Heimbetriebe Schneeren gGmbH
40 Jahre Erfahrung in der Sozialpsychiatrie
05036 / 98 00 Bewohnermanagement

Sozialpsychiatrie in Niedersachsen

unser Leitbild

Wir verfügen über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Sozialpsychiatrie und betreuen in unseren sozialpsychiatrischen Einrichtungen in Niedersachsen Menschen mit seelischen Behinderungen sowie Abhängigkeitserkrankungen.

Im Vordergrund steht für uns der Mensch in seiner Persönlichkeit. Geprägt durch seine Biografie, bringt dieser Mensch Ressourcen mit. Wir achten die Bewohner/innen und begegnen ihnen mit Respekt und Würde. Stets ist es unser Anliegen, die Hilfe an den tatsächlichen Bedarf anzupassen. Wir wollen weder über- noch unterfordern. Dabei orientieren wir uns nicht an den Defiziten, sondern an den Möglichkeiten der uns anvertrauten Menschen. Wir verfolgen das Ziel, unseren Bewohner/innen in unseren Einrichtungen in Niedersachsen ein menschenwürdiges Dasein in freier Selbstbestimmung zu ermöglichen.


Selbstvertrauen und Integration

Wir sind uns bewusst, dass gerade der zweite Teil dieser Zielformulierung oft im Hinblick auf die Schwere der individuellen Behinderung nicht so verwirklicht werden kann, wie es wünschenswert wäre.

Trotzdem wirken wir in der Sozialpsychiatrie darauf hin, bei den Betroffenen ein neues Selbstvertrauen zu entwickeln, ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse wahrzunehmen, gegenüber ihrer Umgebung zu äußern und nach Möglichkeit auch adäquat umzusetzen.

Wir fördern die Bereitschaft unserer Klienten, Verantwortung für sich selbst und den gemeinsamen Lebensbereich zu übernehmen.

Unter dem Gesichtspunkt der Integration ist die Teilnahme unserer Bewohner/innen am öffentlichen Leben ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit im Bereich der Sozialpsychiatrie. Deshalb stehen unsere Einrichtungen in Niedersachsen ebenfalls Besuchern jederzeit offen und unsere tägliche Arbeit ist gekennzeichnet durch Transparenz und Kooperation. Die Qualität und Professionalität unserer Arbeit in der Sozialpsychiatrie basiert auf den langjährigen Erfahrungen in der Sozialpsychiatrie und auf der Bereitschaft unserer Mitarbeiter/innen, sich in ihrem Arbeitsfeld aus-, fort- und weiterzubilden und sich den Anforderungen durch Veränderung der gesellschaftlichen und sozialpolitischen Rahmenbedingungen konstruktiv zu stellen.


Professionelle und einfühlsame Betreuung – Sozialpsychiatrie

Im gleichen Maße sind wir natürlich auch bestrebt, den verschiedenen Betreuungsteams in Niedersachsen Hilfen anzubieten, um noch mehr Verständnis für die Bewohner/innen zu entwickeln und sie in ihrer eigenen Persönlichkeitsstruktur so zu stärken, dass sie in der Lage sind, mit den vielfältigen Erscheinungsformen von Behinderungen umzugehen, ohne eigene persönliche Defizite zu verstärken oder gar entstehen zu lassen.

Wir tragen hohe Verantwortung für das Gelingen und das Anbahnen der individuellen Lebensentwürfe der Bewohner/innen, welches Sensibilität und Einfühlungsvermögen in der täglichen Arbeit im Bereich der Sozialpsychiatrie erfordert. Wir arbeiten reflektierend an der Verbesserung der Qualität der persönlichen Unterstützung und Begleitung.